Gesetzeskonforme Regalkennzeichnungen nach DIN EN 15635

Belastungsschilder sind für den sicheren Betrieb von Regalen aller Art notwendig. Die Belastungshinweise auf den Fachböden oder am Regal geben an, mit wieviel Gewicht ein Regal maximal beladen werden darf. Die Beladungen von Regalen müssen immer unter Beachtung der Belastungsschilder erfolgen. Lesen Sie dazu unseren Blogbeitrag zu den Fachbegriffen und Unterschied von Fachlast und Feldlast und Knicklänge. Ausfüllhilfe: Die erforderlichen Daten finden Sie auf Ihrer Rechnung oder bei Ihrem Regallieferanten.

Durch die gut sichtbare Anbringung von Regalbelastungsschildern beugen Sie Überladungen vor. Im Zuge der jährlichen Regalprüfung von Schwerlastregalen werden die Hinweisschilder mit dem Regalsystem, dem Aufbau und der Anzahl der Ebenen abgeglichen. Für die Regalbeschriftung liefern wir Belastungsschilder und auch selbstklebende Beschriftungsleisten, die individuell beschriftet werden können.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Belastungsschild für Palettenregale Belastungsschild Palettenregal
Inhalt 1 Stück
6,00 € *
Magnetetikett zur praktischen Kennzeichnung - für mehr Ordnung und Übersicht im Lager Magnetetikett 30 mm, VE 10x1 lfm
Inhalt 10 Stück (4,59 € * / 1 Stück)
45,90 € *